TN_Kokosmakronen

Kokosmakronen

Kokosmakronen sind in der Weihnachtszeit ein echtes Muss. Da sie ohne Mehl und Milchprodukte hergestellt werden, eignen sie sich somit auch gut für Leute mit einer Milchunverträglichkeit. Dieses Rezept könnt ihr nach Belieben erweitern, indem ihr Marzipan, Kakao oder Mandeln mit in die Masse gebt.  Weiterlesen

TN_Mürbe-Nussplätzchen

Mürbe Nussplätzchen

Für uns sind diese leckeren mürben Nussplätzchen ein typisches Weihnachtsgebäck und gehören einfach zur Adventszeit dazu. Gerade jetzt, wenn es schon am Nachmittag dunkel wird und wir uns auf einen Glühwein oder Tee am Abend freuen, steht auch immer ein Teller mit Plätzchen auf dem Tisch. Das Rezept ist nicht besonders schwer und besteht im Grunde aus einem normalen Mürbeteig mit Nüssen. Weiterlesen

TN_Mürbeteig

Süßer Mürbeteig – Grundrezept

Süßer Mürbeteig eignet sich super als Kuchenboden ist aber auch Basis für viele Plätzchen. Unser Grundrezept ist bekannt als 1-2-3 Rezept und ist einfach zubereitet und daher auch für Backanfänger geeignet. Ihr könnt das Rezept beliebig erweitern. Die Menge des Teigs reicht für ca. ein volles Backblech. Weiterlesen

TN_Ingwer-Lebkuchen_Plätzchen

Ingwer-Lebkuchen Plätzchen

Der Advent geht los und wäre die Vorweihnachtszeit ohne duftende Plätzchen? Da zu widerstehen ist nicht einfach. Bei Lebkuchen jedoch kann man beruhigt zugreifen, denn die köstlichen Kleinigkeiten haben weniger Kalorien als andere Kekse. Durch die verwendeten Zutaten wie Ingwer, Zimt und Honig stärken wir sogar unsere Nerven im Vorweihnachtsstress. Die Zubereitung ist wirklich nicht so kompliziert wie man denkt. Weiterlesen

TN_Mohnplätchen

Mohnplätzchen mit Plaumenmus

Weihnachten steht (fast) vor der Tür. Und auch wenn es noch etwas dauert, wollen wir euch bereits einige Rezepte für leckere Weihnachtsplätzchen verraten, die ihr dann nach Lust und Laune nachbacken könnt. Diese Mohnplätzchen mit Pflaumenmus sind übrigens nicht super weihnachtlich, sodass ihr sie auch zu anderen Anlässen backen könnt. Weiterlesen

TN_Brownie_Cakepops

Brownie Cake Pops

Brownies lieben doch alle und Brownies passen auch so gut wie immer. Und – es gibt unendlich viele Möglichkeiten diesen traditionellen amerikanischen Kuchen zu variieren und immer wieder neue Köstlichkeiten zu zaubern. Aus diesem Grund haben wir uns mit Brownie Cake Pops versucht. Und siehe da, sie sind wirklich köstlich geworden und sehen auch genauso aus. Weiterlesen

TN_Schaumkuss_Cupcakes

Schaumkuss Cupcakes

Diese Cupcakes sehen nicht nur besonders toll aus, sie schmecken auch so. Das beste daran ist, dass die Zubereitung kinderleicht ist. Ob ihr eine Haube aus weißer Schokolade, Vollmilch- oder Zartbitterschokolade herstellen wollt, ist euch überlassen – Das Rezept bleibt das Gleiche. Wir haben eine Zartbitter-Variante gewählt und dazu einen Orangenteig gebacken. Weiterlesen

TN_Vollkorn-Kürbis-Kuchen

Kleiner Vollkorn-Kürbis-Kuchen mit Pinienkernen

Der Kürbis gehört zum Herbst einfach dazu. Als Kinder haben wir uns über ausgehölte Kürbisse mit Gesicht zu Halloween gefreut, heute mögen wir Kürbissuppe und andere herzhafte Gerichte. Doch der Kürbis eignet sich ebenfalls hervorragend zum Backen. Und das haben wir selbstverständlich getestet und freuen uns, euch hier ein leckeres Rezept für einen kleinen Kürbiskuchen mit Pinienkernen präsentieren zu dürfen. Weiterlesen

TN_Kürbis_Muffins

Herzhafte Kürbis-Muffins

Kürbis kann man sowohl süß als auch herzhaft zubereiten. Und da wir doch so gerne immer mal wieder herzhafte Muffins zum Mittagessen oder Brunch essen, haben wir heute ein Rezept für Kürbis-Muffins mit Käse und Speck für euch. Die Muffins schmecken übrigens sowohl warm als auch kalt und eigenen sich gut um sie am nächsten Tag mit auf die Arbeit zu nehmen. Also ran an den Kürbis. Weiterlesen

1 2 3 5